Kurt Lange-Reisen

28. - 31. Oktober 2021 • Donnerstag - Sonntag • 4 Tage

Weinherbst an der Mosel

Unser Reiseprogramm 2021 - Weinherbst an der MoselUnser Reiseprogramm 2021 - Weinherbst an der MoselUnser Reiseprogramm 2021 - Weinherbst an der Mosel

Tief einatmen und den Blick weit über das Flusstal schweifen lassen. Erfrischende, fruchtige Moselweine aus Spitzenlagen probieren. Moselländische Gastfreundschaft im »Hotel Pollmanns« in Ernst genießen. Entdecken Sie die Mosel-Landschaft, während der Herbst sie in ein bezauberndes, buntes Farbenspiel verwandelt.

1. Reisetag
Auf direktem Weg, mit Zwischenstopp zum rustikalen Busfrühstück, bringt Sie unser Bus in das Moseldorf Ernst. Umgeben von Weinbergen und Wäldern, am Ufer des Moseltals gelegen, ist Ernst eine der bedeutendsten Wein- und Tourismusgemeinden an der unteren Mosel in direkter Nachbarschaft zur Moselstadt Cochem. Am Nachmittag werden Sie auf dem Weingut der Winzer-familie Lönartz-Thielmann zum kleinen Rundgang mit anschließender Weinprobe erwartet. Zimmerbezug und Abendessen im benachbarten Hotel.

2. Reisetag
Auch wenn Trier die Stadt der kurzen Wege ist – vieles weiß man erst, wenn man es er-fährt. Und zwar buchstäblich. Der Aussichtspunkt auf dem Petrisberg mit seinem phänomenalen Blick auf die Olewiger Weinberge, die Mosel mit ihren Moselkränen und der Römerbrücke oder das Amphitheater – alles liegt außerhalb des Stadtkerns und kann deshalb gut während einer Stadtrundfahrt erkundet werden. Der Rundfahrt schließt sich ein kurzer Rundgang an, anschließend bleibt Ihnen Zeit für individuelle Erkundungen.

3. Reisetag
An Ihrem heutigen Urlaubstag steht eine wunderschöne Panoramarundfahrt entlang der Mosel auf dem Reiseprogramm. In Bernkastel-Kues sind der historische Marktplatz mit seinem Brunnen, dem Renaissance-Rathaus und dem Ensemble aus jahrhundertealten Fachwerkhäusern sowie dem schon fast legendären Spitzhäuschen ein Höhepunkt eines jeden Besuchs. Von hier aus erreichen Sie Traben-Trarbach, das Juwel an der Mittelmosel, per Schiff. Einst wurden hier eifrig Weine gehandelt und die Stadt kam um die Jahrhundertwende zu Reichtum.

4. Reisetag
Nach dem ausgiebigen Frühstück statten Sie der Moselstadt Cochem einen Besuch ab. Die zahlreichen gut erhaltenen Reste der historischen Stadtmauer mit ihren alten Befestigungswerken zeugen noch heute von der belebten Vergangenheit Cochems. Ein Blickfang ist auch das 1739 im Barockstil erbaute Rathaus am gemütlichen Marktplatz sowie die alten, mit Moselschiefer gedeckten Fachwerk-Giebelhäuser in den engen Gassen der Altstadt. Während der Heimreise kehren Sie zum Kaffeegedeck ein.

2 Länder - 1 Reise

Buchung & Beratung

05193 / 6109

28. - 31. Oktober 2021
4 Tage | Donnerstag - Sonntag


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Busfahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • 3 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • Weinprobe
  • Stadtrundfahrt Trier
  • Schifffahrt
  • Kaffeegedeck

Reisepreis (p.P.): € 359,-
EZ-Zuschlag: € 39,-