Kurt Lange-Reisen

17. - 25. Mai 2020 • Sonntag - Montag • 9 Tage

Urlaub in Südtirol

Unser Reiseprogramm 2020 - Urlaub in SüdtirolUnser Reiseprogramm 2020 - Urlaub in SüdtirolUnser Reiseprogramm 2020 - Urlaub in SüdtirolUnser Reiseprogramm 2020 - Urlaub in SüdtirolUnser Reiseprogramm 2020 - Urlaub in SüdtirolUnser Reiseprogramm 2020 - Urlaub in SüdtirolUnser Reiseprogramm 2020 - Urlaub in Südtirol

Südtirol ist alpin und mediterran, Dolomiten und Weinberge. Südtirol baut Brücken zwischen Kulturen und lebt Gegensätze. Südtirol vereint Tradition und Gegenwart. Südtirol spricht deutsch, italienisch und ladinisch. Südtirol ist Genuss und Naturverbundenheit, Bewegung und Innehalten. Genießen Sie all dies während Ihres Aufenthaltes im familiengeführten Hotel »Hubertus« in Villanders.

1. und 2. Tag:
Mit einer Zwischenübernachtung im Raum Ulm und unserem gewohnt rustikalen Busfrühstück bringt Sie unser Bus nach Südtirol.

3. - 7. Tag
Sterzing und Brixen
Nach dem ausgiebigen Frühstück vom Büfett starten Sie in Begleitung unserer Reiseleiterin zum Besuch von Sterzing und Brixen. Die Alpinstadt Sterzing bezaubert mit ihrem unvergleichlichen Charme. Bürgerhäuser, malerische Einkaufsstraßen, mittelalterliche Plätze und eine Bergkulisse, die zum Greifen nahe scheint: Nicht umsonst zählt Sterzing zu den schönsten Altstädten Italiens und zu den Perlen Südtirols. Brixen in Südtirol ist die überzeugende Symbiose aus der ältesten Stadt Tirols mit gemütlichen Gassen und lebendiger Innenstadt, den umliegenden romantischen Feriendörfern und dem Haus- und Freizeitberg Plose. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.

Dolomitenrundfahrt
Heute steht eine kleine Dolomitenrundfahrt auf Ihrem Reiseprogramm. Die rund 250 Millionen Jahre alten Dolomiten sind ein Gebirgszug der Alpen, welcher größtenteils aus Sedimentgestein und Kalkstein besteht und heute besonders durch sein abwechslungsreiches Landschaftsbild aus schroffen Felsen und sanften Bergwiesen gekennzeichnet ist. Die einmalige Flora und Fauna tragen wesentlich zur monumentalen Schönheit des Gebirgszuges bei. Am Nachmittag machen Sie einen Abstecher zur Schnapsbrennerei Psenner in Tramin.

Ultental
In Begleitung unserer Reiseleiterin entdecken Sie heute das Ultental, eines der urtümlichsten Täler Südtirols. Von St. Pankraz im Osten entlang der Talsohle nach St. Walburg, St. Nikolaus bis nach St. Gertraud im Nationalpark Stilfser Joch fasziniert das Ultental mit seiner intakten Natur – den steilen Wiesen, tiefen Wäldern und klaren Bergseen. Am Talschluss spazieren Sie zu den Urlärchen, diese gelten mit über 2.000 Jahren als die ältesten Nadelbäume Europas. Zum Mittagessen kehren Sie in einem urigen Restaurant ein.

Meran und Schloss Trauttmansdorff
Während Ihrer Reise nach Südtirol darf ein Ausflug nach Meran nicht fehlen. Die zweitgrößte Stadt Südtirols ist geprägt von ausgedehnten Parks und grünen Promenaden, von botanischen Gärten und zahlreichen Wasserläufen. Meran besticht durch die alpin-mediterrane Atmosphäre und das urbane Flair in der Altstadt, zwischen mittelalterlichen Laubengängen und den Prunkbauten der Belle Époque. Abgerundet wird der heutige Ausflug durch den Besuch von Schloss Trauttmansdorff. Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff erstrecken sich auf einer Fläche von 12 Hektar in Form eines natürlichen Amphitheaters über einen Höhenunterschied von 100 Metern. Das eröffnet beeindruckende Perspektiven auf exotische Gartenlandschaften sowie atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt.

Bozen
Auf Ihrem heutigen Programm steht ein Besuch in Bozen. Die in einem Tal inmitten hügeliger Weinberge gelegene Stadt zieht Dank ihrer beiden unterschiedlichen Facetten – eine nordeuropäisch geprägt, die andere eher mediterran – Gäste aus aller Herren Länder in ihren Bann. Jahrhundertelang war Bozen ein wichtiges Handelszentrum zwischen Italien und Deutschland. Nutzen Sie den Wochenmarkt, um noch ein Mitbringsel für Ihre Lieben zu erstehen.

8. und 9. Tag:
Während der Heimreise legen Sie einen Stopp zur Zwischenübernachtung ein, bevor Sie unser Bus zurück nach Schneverdingen und umzu bringt.

Glücksmomente

Buchung & Beratung

05193 / 6109

17. - 25. Mai 2020
9 Tage | Sonntag - Montag


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Busfahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • 2 Zwischenübernachtungen inkl. Halbpension
  • 6 Übernachtungen im Hotel »Hubertus« in Villanders inkl. HP und Kurtaxe
  • 3 × ganztägige Reisebegleitung
  • Besichtigung Schnapsbrennerei
  • 1 Mittagessen im Ultental
  • Eintritt Gärten Trauttmannsdorf

pro Person im:
Doppelzimmer € 748,-
Einzelzimmer € 864,-