Kurt Lange-Reisen

11. - 14. April 2021 • Sonntag - Mittwoch • 4 Tage

Zur Tulpenblüte in die Niederlande

Unser Reiseprogramm 2021 - Zur Tulpenblüte in die NiederlandeUnser Reiseprogramm 2021 - Zur Tulpenblüte in die NiederlandeUnser Reiseprogramm 2021 - Zur Tulpenblüte in die NiederlandeUnser Reiseprogramm 2021 - Zur Tulpenblüte in die Niederlande

Der Frühling ist eine ganz besondere Jahreszeit, vor allem in Holland. Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf und erstrahlt in einem Meer aus tausend Farben. Besichtigen Sie während dieser Reise unter anderem das »leuchtende Blumenmeer« im Keukenhof sowie die Städte Delft und Rotterdam. Übernachten werden Sie im familiengeführten 3-Sterne-Hotel »Het Wapen van Harmelen« in der niederländischen Provinz Utrecht.

1. Reisetag
Ihr erstes Reiseziel ist die niederländische Hauptstadt Amsterdam. Der Name der Stadt geht auf das 12. Jh. zurück, als ein Damm im Fluss Amstel erbaut wurde. Auch heute noch spielt das Wasser eine wichtige Rolle in der Stadt. In Begleitung eines Stadtführers gibt es zwischen den Grachten, Brücken und Gassen unglaublich viel zu entdecken: Charmante Viertel, außergewöhnliche Museen, historische Spuren und mehr. Auf Wunsch können Sie im Anschluss eine Grachtenrundfahrt unternehmen. Am Abend beziehen Sie Ihr Zimmer im Hotel »Het Wapen van Harmelen«, wo Sie anschließend zum gemeinsamen Abendessen erwartet werden.

2. und 3. Reisetag
Keukenhof und Scheveningen

Ein leuchtendes Blumenmeer mit mehr als 7 Millionen Blumenzwiebeln erwartet Sie heute im Keukenhof. Für viele Besucher ist es der schönste Frühlingspark der Welt. Den Abschluss dieses schönen Tages bildet ein Besuch in Scheveningen, einem Stadtteil von Den Haag. Von einem kleinen Fischerdorf hat es sich zum größten Seebad der Niederlande entwickelt. Spazieren Sie an der kilometerlangen Strandpromenade entlang oder genießen Sie ein Glas Chardonnay in einem Loungesessel mit Ausblick aufs Meer.

Den Haag, Delft und Rotterdam
In Begleitung einer Reiseleiterin werfen Sie in Den Haag einen Blick auf den Sitz der Regierung sowie den Friedenspalast. Im Anschluss besuchen Sie die Stadt Delft, die dank ihrer Beziehung zur Delfter Ware sowie zum königlichen Haus einen weltweiten Ruf genießt. Erleben Sie die ruhmreiche Vergangenheit der Stadt, indem Sie entlang der Grachten, Kirchen, Herrenhäuser und Höfe spazieren. Ebenso besichtigen Sie die zweitgrößte Stadt der Niederlande. Rotterdams Häfen und die maritime Geschichte der Stadt erleben Sie nach einer Stadtrundfahrt per Bus vom Wasser aus.

4. Reisetag
Auf Ihrer Rückreise legen Sie einen Stopp im historischen Volendam ein. Der Ort ist bekannt als Fischerdorf mit typischen, bunten Holzhäuschen und einem gemütlichen Hafen mit altholländischen Schiffen. Der Besuch einer Käserei wird bei dieser Hollandreise selbstverständlich nicht fehlen, bevor Sie unser Bus zurück in die Heimat bringt.

Frühlingsreise

Buchung & Beratung

05193 / 6109

11. - 14. April 2021
4 Tage | Sonntag - Mittwoch


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Busfahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • 3 Übernachtungen inkl. HP
  • Stadtführung Amsterdam
  • 1 × ganztägige Reisebegleitung
  • Hafenrundfahrt Rotterdam
  • Eintritt »Keukenhof«
  • Käsereibesuch

Reisepreis (p.P.): € 420,-
EZ-Zuschlag € 105,-
Frühbucherpreis: € 407,-
(bis zum 14.2.2021)