Kurt Lange-Reisen

19. - 28. September 2019 • 10 Tage • Mittwoch - Donnerstag

Toskana und Insel Elba

Unser Reiseprogramm 2019 - Toskana und Insel ElbaUnser Reiseprogramm 2019 - Toskana und Insel ElbaUnser Reiseprogramm 2019 - Toskana und Insel ElbaUnser Reiseprogramm 2019 - Toskana und Insel ElbaUnser Reiseprogramm 2019 - Toskana und Insel ElbaUnser Reiseprogramm 2019 - Toskana und Insel ElbaUnser Reiseprogramm 2019 - Toskana und Insel Elba

Denkt man an die Toskana, so erscheinen Bilder vom Schiefen Turm in Pisa, von der weltberühmten Kunstmetropole in Florenz mit der Ponte Vecchio, von den schönen Altstädten Sienas und Luccas sowie den charakteristischen Geschlechtertürmen von San Gimignano. Natürlich kommen einem aber auch die idyllische Landschaft mit den unzähligen Zypressen- und Olivenhainen sowie die endlosen Weinberge in den Sinn. Träumen Sie nicht nur von dieser malerischen Kulisse, sondern kommen Sie mit und erleben Sie all dies hautnah. Quartier beziehen Sie im 4-Sterne-Hotel »Villa Cappugi« in Pistoia sowie im 4-Sterne-Hotel »La Perla del Golfo« auf Elba mit Blick über die Bucht von Procchio und strandnah gelegen.

1. und 2. Tag
Sie reisen zunächst zu Ihrer Zwischenübernachtung im Raum Chiemsee, bevor Sie unser Bus mit Vorfreude in die wunderschöne Toskana bringt.

3. - 8. Tag
Pisa und Lucca

Der schiefe Turm hat Pisa in der ganzen Welt berühmt gemacht. Sie werden auf dem Platz der Wunder die einzigartige Komposition von Dom, Turm, Baptisterium und Camposanto bewundern können. Etwas ganz Besonderes ist der Friedhof: Er wurde in Form eines monumentalen Kreuzganges angelegt. Während des anschließenden Rundgangs in Lucca sehen Sie u.a. die eindrucksvolle Piazza del Mercato. Ihre Form verdankt sie dem Amphitheater, das die Römer einst an dieser Stelle erbauten. Bei einem kurzen Stopp werden Sie einen typisch italienischen Espresso oder Cappuccino genießen. Bevor Sie am Abend Ihr Hotel erreichen, steht der Besuch einer Nudelfabrik mit Besichtigung auf dem Programm.

Florenz
Erleben Sie heute die weltberühmte Kunstmetropole und Hauptstadt der Toskana, Florenz. Die Fülle von Kunstwerken, Palästen, Kirchen und Museen wird Sie beeindrucken. Besichtigen Sie die Brücke Ponte Vecchio, eines der Wahrzeichen von Florenz mit seinen Goldschmiedewerkstätten. Sehenswert ist außerdem die imposante Festungsanlage Forte di Belvedere aus dem 16. Jhd. und der wunderschöne Dom Santa Maria del Fiore, dessen Kuppel die Silhouette der Stadt bestimmt. Am Nachmittag erkunden Sie die Metropole in Eigenregie. Genießen Sie bei einem Bummel das einzigartige Flair dieser Stadt und lassen Sie sich einfach treiben.

Siena und San Gimignano
Die Eindrücke während Ihrer heutigen Führung werden geprägt durch enge Gassen sowie hohe Türme und Paläste. Das historische Zentrum Sienas gruppiert sich in Form eines Dreisterns um den Palazzo Pubblico mit seinem Torre del Mangia, von dem aus man einen wunderschönen Blick auf die berühmte Piazza del Campo genießen kann. Am Nachmittag besuchen Sie San Gimignano. Bereits aus der Ferne kann man die charakteristischen Geschlechtertürme erkennen. Sie sehen u.a. den Plazzo del Popolo mit seinem Museum Civico sowie die Kirche Sant Agostino. Am Nachmittag kehren Sie auf einem wunderschönen Weingut im Raum San Gimignano ein und genießen bei einer Probe einige köstliche toskanische Weine.

Bolgheri, Überfahrt Elba
Heute bestaunen Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung die Zypressenallee von Bolgherie. Diese fünf Kilometer lange, auf der ganzen Welt einmalige Allee mit etwa 2.500 grossen Zypressen - Viale dei Cipressi - entstand 1841 und führt zu dem seit ungefähr 200 Jahren fast unverändert gebliebenen Städtchen Bolgheri hinauf. Am späten Nachmittag erfolgt die Fährüberfahrt auf die Insel Elba.

Insel Elba
Auf Ihrer Rundfahrt erleben Sie die Vielfältigkeit der Insel Elba - farbenprächtige Blumen und Pflanzen, ursprüngliche Natur, glasklares Wasser, bizarre Felsklippen, wildromantische Buchten, breite Strände mit feinem Sand und die vielen kulturellen und historischen Schätze. Während der beeindruckenden Fahrt erzählt Ihnen ein ortskundiger Gästeführer einige Details zur Geschichte und Gegenwart der Insel. Auf Elba bleibt Ihnen zudem ein freier Urlaubstag, den Sie ganz nach Ihren eigenen Wünschen gestalten können.

9. - 10. Tag
Die Rückreise in Ihre Heimat erfolgt an zwei Tagen mit einer Zwischenübernachtung in Tirol.

Glücksmomente

Buchung & Beratung

05193 / 6109

19. - 28. September 2019
10 Tage | Mittwoch - Donnerstag


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Busfahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • 2 Zwischenübernachtungen inkl. Halbpension
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Pistoia
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel auf Elba
  • Stadtrundgang Pisa, Lucca und Florenz
  • Espresso-/Cappuccinostopp in Lucca
  • Besichtigung einer Nudelfabrik
  • 3× ganztägige Reisebegleitung
  • Weinprobe

pro Person im:
Doppelzimmer € 995,-
Einzelzimmer € 1.175,-