Kurt Lange-Reisen

20. - 25. Mai 2021 • Donnerstag - Dienstag • 6 Tage

Malerischer Schwarzwald und romantisches Elsass

Unser Reiseprogramm 2021 - Malerischer Schwarzwald und romantisches ElsassUnser Reiseprogramm 2021 - Malerischer Schwarzwald und romantisches Elsass

Die Ferienregion Schwarzwald erstreckt sich auf insgesamt 11.100 km2 im Südwesten Deutschlands. Das größte Mittelgebirge Deutschlands steht für unterschiedliche Naturlandschaften wie langgezogene Waldberge im Norden, breite Wiesentäler im mittleren Schwarzwald und den mit baumfreien Bergkuppen auf 1.493 m aufsteigenden südlichen Schwarzwald. Das Elsass ist ein Ort für Naturliebhaber, Genießer und Freunde des guten Geschmacks. Bekannte Städte wie Straßburg oder Colmar, aber auch viele andere, kleine idyllische Dörfchen sind hier immer wieder einen Besuch wert. Während dieser Reise erkunden Sie beide Urlaubsregionen und sind zu Gast im 4-Sterne »Dorint Hotel« am Fuße des Schwarzwaldes in Durbach.

1. Reisetag
Auf direktem Weg bringt Sie unser Bus in die beliebte Urlaubsregion Schwarzwald. Nach dem Zimmerbezug werden Sie zum gemeinsamen Abendessen erwartet.

2. - 5. Reisetag
Schwarzwaldrundfahrt

In Begleitung eines Reiseleiters brechen Sie zur Schwarzwaldrundfahrt auf. Sie besuchen die letzte Kristallglashütte des Schwarzwalds in Wolfsbach. Das dortige Weihnachtsdorf ist auch zu dieser Jahreszeit einen Besuch wert. Weiter geht es über Baiersbronn zum Mummelsee. Im Berghotel zeigt der Konditor Ihnen Geheimnisse der Schwarzwälder Kirschtorte während einer Vorführung, anschließend darf der Verzehr natürlich nicht fehlen.

Elsass und Weinstraße
Heute lernen Sie in Begleitung eines Reiseleiters unter anderem die französische Gemeinde Obernai kennen. Der Ort liegt im Herzen des Elsass am Fuße des Odilienberges und ist eines der wenigen Städtchen, die ihren ursprünglichen Charakter bewahrt haben. Über die Elsässische Weinstraße geht es weiter nach Riquewihr. Diese wunderschöne Stadt hat seit Jahrhunderten den Wert ihrer Architektur und die Qualität ihrer weltweit berühmten Weine miteinander zu verbinden gewusst, daher ihr Name »Perle der Elsässer Weingegend«. Am Nachmittag besichtigen Sie Colmar, deren Altstadt aufgrund ihrer Lage entlang des Lauch Flusses, aber auch aufgrund ihrer wunderschönen und gut erhaltenen Fachwerkhäuser als eine der schönsten Altstädte in ganz Frankreich gilt. Über den Kaiserstuhl geht es zurück zum Hotel in Durbach.

Südschwarzwald
Sie starten nach dem Frühstück zur Fahrt an den Titisee, der mit seiner Seestraße zu den bekanntesten Ausflugszielen in Deutschland zählt. Das Seeufer mit Blick über den herrlichen See lädt viele Erholungssuchende zum Verweilen ein. Weiter durch den Naturpark gelangen Sie zur Wutachschlucht. Die Wutach und ihre Nebenflüsse erzeugen eine aufregende Urlandschaft mit geheimnisvollen Plätzen und romantischen Schluchten. Einen Besuch statten Sie auch der Stadt Triberg ab, wild romantisch zwischen tief eingeschnittenen Tälern gelegen.

Freiburg
Nach dem Frühstück bringt Sie unser Bus in die »Schwarzwaldhauptstadt« Freiburg. Während einer Stadtführung zeigt Ihnen der Gästeführer die schönsten Ecken und Sehenswürdigkeiten, die Highlights sind hierbei das Freiburger Münster, die Bächle sowie der Rathausplatz. Im Anschluss bleibt Ihnen Zeit für einen Bummel in der historischen Altstadt, die vielen Cafés und gemütlichen Kneipen laden zum Verweilen ein.

6. Reisetag
Heute heißt es Abschied nehmen, unser Bus bringt Sie zurück in die Heimat.

Pfingstreise

Buchung & Beratung

05193 / 6109

20. - 25. Mai 2021
6 Tage | Donnerstag - Dienstag


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Busfahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • 5 Übernachtungen inkl. HP
  • Begrüßungsgetränk
  • 3 × ganztägige Reisebegleitung
  • Schwarzwälder Kirschtorte mit Kaffee
  • Stadtführung Freiburg

Reisepreis (p.P.): € 524,-
EZ-Zuschlag: € 100,-
Frühbucherpreis: € 508,-
(bis zum 25.3.2021)