Kurt Lange-Reisen

30. Mai - 02. Juni 2019 • 4 Tage • Donnerstag - Sonntag

Potsdam und Spargelfest Beelitz

Unser Reiseprogramm 2019 - Potsdam und Spargelfest BeelitzUnser Reiseprogramm 2019 - Potsdam und Spargelfest BeelitzUnser Reiseprogramm 2019 - Potsdam und Spargelfest Beelitz

Die Schlösser und Gärten der brandenburgisch-preußischen Könige, allen voran das weltberühmte Schloss Sanssouci, eine historische Innenstadt mit beeindruckenden barocken Plätzen und der größten Siedlung im holländischen Stil außerhalb der Niederlande sind schon Anlässe genug für einen Besuch in Potsdam. Abgerundet wird diese Reise mit einer Fahrt durchs Havelland und als krönendem Abschluss mit dem Besuch des Beelitzer Spargelfestes! Das »arcona« Hotel am Havelufer ist der ideale Ausgangspunkt für diese abwechslungsreiche Reise.

1. Tag
Unser Bus bringt Sie auf direktem Weg zum Schloss Ribbeck im Havelland. Einst hatte es schon Theodor Fontane in seinen Bann gezogen. Flaniert man durch das neobarocke Schloss Ribbeck, dem pittoresken Dorfensemble des ehemaligen Gutshofs oder durch den »Deutschen Birnengarten«, kommt man nicht umhin, dem Zauber zu erliegen. Während einer Übersichtsführung lernen Sie diesen ganz besonderen Ort einmal genauer kennen. Im Anschluss bringt Sie unser Bus zum Hotel, wo Sie die Zimmer beziehen und gemeinsam zu Abend essen.

2. und 3. Tag
Potsdam

Nach dem Frühstück im Hotel erkunden Sie Potsdam bei einer geführten Rundfahrt mit einzelnen Spaziergängen. Die an Berlin grenzende Stadt besticht durch 17 Schlösser und drei historische Parkanlagen, ein kulturell vielfältig geprägtes Stadtbild, repräsentative Villenviertel sowie die ältesten und größten Filmstudios Deutschlands. Die Stadt ist umgeben von der einzigartigen Landschaft der Potsdamer und Brandenburger Havelseen. Nachdem Sie die Mittagszeit ganz individuell gestaltet haben, genießen Sie den Nachmittag während einer Schifffahrt, die sich in besonderer Weise den Parks und den Schlössern der Hohenzollern- Dynastie widmet.

Havelland
Während Ihrer heutigen Rundfahrt genießen Sie Ein- und Ausblicke ins wasserreiche und relativ dünn besiedelte Havelland. Unter anderem entdecken Sie die Blütenstadt Werder mit ihrer wunderschönen Altstadt, eine der sonnenreichsten Ortschaften Deutschlands. Zur Mittagszeit kehren Sie im Spargel- und Erlebnishof Klaistow zum »Spargel satt« Essen ein, bevor es weiter durch das Potsdamer Wald- und Havelseengebiet zurück zum Hotel geht.

4. Tag
Spargelfest, Rückreise

Wenn die Spargelsaison ihren Höhepunkt erreicht hat, wird in Beelitz gefeiert: Zum Spargelfest am ersten Juni-Wochenende wird die Altstadt zur Genussmeile - mit großem Markttreiben, offenen Altstadthöfen und Musik mit Stargästen von mehreren Bühnen. Höhepunkt ist der große Festumzug: Über 50 bunt geschmückte Festwagen und Gruppen der Beelitzer Vereine, Unternehmen, Kitas und Schulen, begleitet von mehreren Spielmannszügen, bilden einen kunterbunten Korso durch die Altstadt und zeigen, was Beelitz alles ausmacht. Nach diesem schönen Erlebnis bringt Sie unser Bus zurück in Ihre Heimat.

Premiere

Buchung & Beratung

05193 / 6109

30. Mai - 02. Juni 2019
4 Tage | Donnerstag - Sonntag


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Busfahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • 3 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • Führung Gutsanlage Ribbeck
  • Stadtbesichtigung Potsdam
  • Schifffahrt
  • Ganztägige Reiseleitung »Havelland«
  • Spargelgericht zum Mittagessen
  • Besuch des Spargelfestes

pro Person im:
Doppelzimmer € 355,-
Einzelzimmer € 439,-