Kurt Lange-Reisen

01. - 05. April 2021 • Donnerstag - Montag • 5 Tage

Ostern im romantischen Frankenland

Unser Reiseprogramm 2021 - Ostern im romantischen FrankenlandUnser Reiseprogramm 2021 - Ostern im romantischen FrankenlandUnser Reiseprogramm 2021 - Ostern im romantischen Frankenland

Mit viel Sonne, einer ebenso schönen wie erholsamen Landschaft und einem reichhaltigen Kulturangebot im Rucksack präsentiert sich stolz das Romantische Franken. Jährlich schließen mehr und mehr Gäste diese zauberhafte Ferienregion in ihr Herz. Ihr Urlaubsdomizil Rothenburg ob der Tauber stellt mit seiner historischen Altstadt, der einzigartigen Lage über dem Taubertal und seiner Fachwerkromantik für viele den Inbegriff des mittelalterlichen Deutschland dar. Das 3-Sterne-Hotel »Rappen« liegt nur rund 150 m vom »Galgentor« entfernt, ein bekanntes Tor der Stadtmauer.

1. Reisetag
Auf direktem Weg bringt Sie unser Bus ins Romantische Franken, im Nordwesten von Bayern gelegen. Herzlich empfangen werden Sie im Hotel Rappen, welches erstmals im Jahre 1603 als Schenke und Nachtlager erwähnt wurde. Nach dem Zimmerbezug erwartet Sie das gemeinsame Abendessen.

2. bis 4. Reisetag
Liebliches Taubertal

Nach dem Frühstück beginnt Ihr heutiger Tagesausflug durch das Taubertal zum Schloss Weikersheim. Es ist so perfekt erhalten, dass die gräfliche Familie des 18. Jahrhunderts heute ohne zu zögern wieder in ihr Reich einziehen könnte. Während einer Führung durch die Appartements der Adeligen erfahren Sie alles über Nutzung und Bedeutung der Räume in Renaissance, Barock und Rokoko. Der repräsentative Garten rundet das Gesamtensemble des Weikersheimer Hofes ab. Am Nachmittag steht eine Weinbergrundfahrt »Hoch auf dem gelben Wagen« mit Weinprobe auf dem Programm.

Romantische Straße Süd
Am heutigen Tag bringt Sie unser Bus in Begleitung eines Reiseleiters in die mittelalterlichen Städte Feuchtwangen und Dinkelsbühl. Die einzigartige, historische Altstadt ist von einer komplett erhaltenen Stadtmauer umgeben. Gebäude wie der »Hezelhof« und das »Deutsche Haus« erinnern an Dinkelsbühls große Zeit im 15. und 16. Jh. Am Nachmittag haben Sie nach einer interessanten Stadtführung Freizeit in Ihrem Urlaubsort. Die Altstadt von Rothenburg ob der Tauber mit ihren verwinkelten Gassen und den schönen Fachwerkbauten muss man gesehen haben. Ein Spaziergang auf der eindrucksvollen, von vielen Türmen bewachten Stadtmauer ist unvergesslich. Im ganzjährigen Weihnachtsdorf entdecken Sie die Welt von Käthe Wohlfahrt.

Herrgottskirche und Schwäbisch Hall
Während des heutigen begleiteten Tagesausflugs steht ein Besuch der Herrgottskirche in Creglingen auf dem Programm, die durch ihren bedeutenden Schnitzaltar von Tilman Riemenschneider große Bedeutung erlangte. Über die Hohenloher Ebene geht es weiter nach Schwäbisch Hall. Sicherlich fällt einem zu allererst die gleichnamige Bausparkasse ein, doch die Stadt hat mit ihrem nahezu geschlossen erhaltenen historischen Stadtbild und einer Vielzahl von Kulturdenkmälern einiges mehr zu bieten. Der historische Marktplatz zum Beispiel zählt zu den schönsten in Süddeutschland. Mit seinen vielen verschiedenen Baustilen ist er ein Kleinod im Herzen der Stadt.

5. Reisetag
Nach einer romantischen Feiertagsreise bringt Sie unser Bus zurück in die Heimat.

Feiertagsreise

Buchung & Beratung

05193 / 6109

01. - 05. April 2021
5 Tage | Donnerstag - Montag


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Busfahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • 4 Übernachtungen inkl. HP
  • Eintritt und Führung »Schloss Weikersheim«
  • Planwagenfahrt inkl. Weinprobe
  • 2 × ganztägige Reisebegleitung
  • Eintritt »Herrgottskirche«

Reisepreis (p.P.): € 490,-
EZ-Zuschlag € 88,-
Frühbucherpreis: € 475,-
(bis zum 4.2.2021)