Kurt Lange-Reisen

16. - 20. Oktober 2019 • 5 Tage • Mittwoch - Sonntag

Die Müritz und Uckermark im Maritim-Hotel »Rheinsberg«

Unser Reiseprogramm 2019 - Die Müritz und Uckermark im Maritim-Hotel »Rheinsberg«Unser Reiseprogramm 2019 - Die Müritz und Uckermark im Maritim-Hotel »Rheinsberg«Unser Reiseprogramm 2019 - Die Müritz und Uckermark im Maritim-Hotel »Rheinsberg«

An der Südspitze der Mecklenburgischen Seenplatte, am Rand des malerischen Ortes Rheinsberg, können Sie die Verbindung von Land und Wasser in aller Ruhe genießen. Direkt am Rheinsberger See vergessen Sie den Alltag und tauchen ein in die Hafenidylle des Maritim Hafenhotels »Rheinsberg«.

1. Tag
Anreise und Perleberg

Vorerst führt Sie der Weg ins Panorama- Café »Dömitz«, wo Sie ein Frühstücksbuffet mit Ausblick auf die Elbe genießen werden. Im Anschluss bringt Sie unser Bus in die Rolandstadt Perleberg. Entdecken Sie bei einer kurzweiligen Stadtführung den unzerstörten historischen Stadtkern mit reicher Baukultur aus acht Jahrhunderten. Am Nachmittag beziehen Sie Ihre Zimmer im Maritim Hafenhotel, direkt am Rheinsberger See gelegen.

2. - 4. Tag
Rheinsberg

Ihr Urlaubsort ist Ihr heutiges Reiseziel. Während eines kleinen Rundgangs entdecken Sie die durch Friedrich den Großen bekannte Stadt, der nach eigener Aussage die glücklichste Zeit seines Lebens hier verbrachte. Wie kein anderes besticht Schloss Rheinsberg durch seine malerische Lage am Grienericksee. Hier verbinden sich Natur, Architektur und Kunst zu einem harmonischen Ensemble. Zahlreiche Kunstwerke schmücken die Räumlichkeiten des Schlosses und laden zu einer Reise in die Zeit des 18. Jahrhunderts ein - lassen Sie sich während einer Führung durch Schloss und Park auf eine Reise in die Vergangenheit ein.

Uckermärkische Seenlandschaft
Nach dem Frühstück starten Sie zur Rundfahrt durch Mecklenburgs Seenlandschaft. Zuerst statten Sie einem Fischer- und Anglerhof am Südufer der Müritz gelegen einen Besuch ab. Dieser gehört zum Fischereibetrieb »Müritzfischer«, dem größten Binnenfischereibetrieb Deutschlands. Gegen Mittag Weiterfahrt nach Waren mit kleiner Stadtführung und individuellem Aufenthalt. Auf dem weiteren Programm steht eine Rundfahrt durch die Residenzstadt Neustrelitz, die als spätbarocke, frühklassizistische Planstadt Anfang des 18. Jhd. entstand. Einen kurzen Ausstieg gibt es im Stadthafen mit dem großen Ensemble von restaurierten Kornspeichern, bevor Sie unser Bus zurück ins Hotel bringt.

Müritz-Nationalpark
Durch Wälder und kleine Städtchen führt Sie der heutige Weg durch das Eberswalder Urstromtal, in dem holländische Wasserbauer ihre Spuren hinterließen und erreichen das Schiffshebewerk Niederfinow. 1934 eröffnet überwindet es einen Höhenunterschied von 38m. Zurzeit ist das neue Schiffshebewerk daneben im Bau, in dem größere Schiffe befördert werden können. Anschließend geht es zum Kloster Chorin, welches im 13. Jhd. errichtet wurde. Obwohl inzwischen eine Ruine, sind viele Gebäude und ehrwürdige Mauern erhalten. Weiterfahrt durch das Biosphärenreservat Schorfheide- Chorin. Diese Region wurde unter Schutz gestellt, da hier das jahrhundertelange Wirken des Menschen eine reizvolle Kulturlandschaft geprägt hat, die sehr dünn besiedelt ist. Den Abschluss des heutigen Ausflugs macht eine kleine Führung durch die Stadt Templin, welche von einer komplett erhaltenen Stadtmauer umgeben ist.

5. Tag - Schifffahrt, Heimreise
Nach einer idyllischen Schifffahrt auf der Müritz bringt Sie unser Bus in Ihre Heimat.

Glücksmomente

Buchung & Beratung

05193 / 6109

16. - 20. Oktober 2019
5 Tage | Mittwoch - Sonntag


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Busfahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 4 Übernachtungen inkl. HP und Kurtaxe
  • Nutzung des Wellnessbereichs inkl. Schwimmbad
  • Stadtführungen Perleberg, Rheinsberg
  • Schloss- und Parkführung
  • 2× ganztägige Reiseleitung
  • Schifffahrt

pro Person im:
Doppelzimmer € 455,-
Einzelzimmer € 545,-