Kurt Lange-Reisen

01. - 08. August 2021 • Sonntag - Sonntag • 8 Tage

Jubiläumswoche in Imst - 55 Jahre »Lange-Reisen« und 40 Jahre »Hotel Hirschen«

Unser Reiseprogramm 2021 - Jubiläumswoche in Imst - 55 Jahre »Lange-Reisen« und 40 Jahre »Hotel Hirschen«Unser Reiseprogramm 2021 - Jubiläumswoche in Imst - 55 Jahre »Lange-Reisen« und 40 Jahre »Hotel Hirschen«Unser Reiseprogramm 2021 - Jubiläumswoche in Imst - 55 Jahre »Lange-Reisen« und 40 Jahre »Hotel Hirschen«Unser Reiseprogramm 2021 - Jubiläumswoche in Imst - 55 Jahre »Lange-Reisen« und 40 Jahre »Hotel Hirschen«Unser Reiseprogramm 2021 - Jubiläumswoche in Imst - 55 Jahre »Lange-Reisen« und 40 Jahre »Hotel Hirschen«Unser Reiseprogramm 2021 - Jubiläumswoche in Imst - 55 Jahre »Lange-Reisen« und 40 Jahre »Hotel Hirschen«Unser Reiseprogramm 2021 - Jubiläumswoche in Imst - 55 Jahre »Lange-Reisen« und 40 Jahre »Hotel Hirschen«

Es sind die liebevollen Details: frische Blumen auf den Tischen, Geweihe an der Wand, Bilder erzählen die Geschichte des Hotels. Ganz im Tiroler Stil präsentiert sich das »Hotel Hirschen« der Familie Staggl. Die heimelige Atmosphäre zieht sich durchs ganze Haus - von den gemütlichen Stuben bis zu den modernen Komfortzimmern. Die Tiroler Gastlichkeit steht im Mittelpunkt, das sieht und spürt man. Feiern Sie während dieser Reise das 40-jährige Jubiläum des familiengeführten Hotels und unser 55-jähriges Jubiläum, umrundet von Panoramablicken auf Tirols imposante Bergwelt, regionalen Gaumenfreuden und Tiroler Gastfreundschaft. Ihre Reisefamilie Lange freut sich auf Sie!

1. Reisetag
Während der Anreise stärken Sie sich beim rustikalen Busfrühstück und knüpfen erste Kontakte zu Ihren Mitreisenden. Am Abend nach dem Zimmerbezug werden Sie von der Wirtsfamilie Staggl recht herzlich begrüßt und genießen das gemeinsame Abendessen.

2. bis 7. Reisetag
Nassereith und Lech am Arlberg

Am Vormittag erleben Sie das »Haus der Fasnacht« in Nassereith mit kleinem Rundgang um den Dorfsee. Zur Mittagszeit kehren Sie im hoteleigenen Restaurant ein. Nachmittags steht eine Fahrt nach Lech am Arlberg auf dem Programm. Dort starten Sie zu einer gemütlichen Wanderung entlang dem Lechweg. Rückfahrt durch das Lechtal, Reute und über den Fernpass nach Imst. Am Abend erwartet Sie ein traditioneller Tiroler Abend im Stadl mit der örtlichen Brauchtumstanzgruppe.

Innsbruck
Bei dem heutigen Ausflug ist Hannes, der Chef des Hotels, mit dabei und hat eine Überraschung parat. Erleben Sie die berühmte Altstadt mit den bekannten Sehenswürdigkeiten der Alpenstadt Innsbruck. In den letzten Jahren hat sich Tirols Landeshauptstadt zu einer Weltstadt entwickelt - Sie werden staunen. Flanieren Sie in der Maria Theresien- Straße oder lassen Sie mit der Hofburg die gute alte Zeit aufleben.

Tiroler Bergwelt
Gleich nach dem Frühstück starten Sie in Begleitung einer örtlichen Reiseleitung, erleben eine wunderschöne Fahrt durch die Tiroler Bergwelt und landen in Obergurgl, dem höchstgelegenen Kirchendorf Tirols rund 2.000 m über dem Meer. Nach einem Spaziergang durch den Ort schweben Sie mit der neuen Gondelbahn »Hohe Mut« auf 2.670 m zur »Hohe Mut« - Alm - ein besonderes Bergrestaurant mit grandiosem Rundblick auf 32 Dreitausender. Eine besondere Überraschung erwartet Sie auf der Alm. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, die hoteleigene Wohlfühl- Oase zu besuchen. Entspannen Sie im Hallenbad, der Finnischen Sauna oder im Dampfbad. Nach dem gemeinsamen Abendessen lassen Sie den Tag bei Musik und Tanz ausklingen.

Paznauntal
Die heutige Tagesfahrt führt Sie ins Paznauntal bis Galtür. Dort besuchen Sie das Alpinarium (Erlebnismuseum). Weiter gehts bis zum Stausee Kops. Genießen Sie die bizarre Bergwelt und lassen Sie einfach die Seele baumeln. Zurück ins Hotel geht es wieder durchs Paznauntal mit kurzem Stopp in Ischgl.

Freizeit
Den heutigen Tag können Sie individuell gestalten, gern sind wir Ihnen hierbei behilflich. Zum Beispiel bietet sich die Möglichkeit, mit dem Wanderbus nach Hoch Imst zu fahren und von dort aus weiter mit dem Lift (inkl.) zur Untermarkter Alm. Retour gelangen Sie mit der Alpenachterbahn (nicht inkl.), zu Fuß oder mit dem Lift. Wer im Tal bleiben möchte, startet mit dem Bummelbär ins Gurgltal. Sie haben die Möglichkeit, die Knappenwelt (Freilichtmuseum) zu besuchen, in Happi’s Hütte zu verweilen oder eine Rundfahrt mit dem Bummelbär zu machen. Wer mag, besucht das Fasnachtshaus in Imst. Das Abendessen wird mit Weinbegleitung serviert.

Pitztal
Zwischen Imst und Roppen, wo der Inn durch eine tiefe Schlucht fließt, zweigt das Pitztal nach Süden ab. Am Fuß des Hochzeigers, ein bei Skifahrern und Wanderern beliebter Berg, teilt sich das Tal in die Pillerhöhe, die ins Kaunertal abzweigt und das schmale, hochalpine Innerpitztal. Fast 40 km weit läuft das Tal strikt auf die mächtige Wildspitze zu, mit 3.768 m Höhe der höchste Berg Nordtirols. Mit der Hochzeiger Gondelbahn gelangen Sie bequem auf rund 2.000 m Höhe. Lernen Sie die Zirbe, auch liebevoll »Königin der Alpen« auf einem rund 1 km langen Rundwanderweg durch den ZirbenPark näher kennen. Mit der Doppelsesselbahn geht es weiter auf 2.370 m zur Bergstation Sechszeiger. Erleben Sie einen unvergleichlichen Ausblick auf die Tiroler Bergwelt bis hin zur Zugspitze.

8. Reisetag
Nach einer wunderbaren Reise in die Tiroler Bergwelt treten Sie erholt die Heimreise an.

2 Jubiläen - 1 Reise

Buchung & Beratung

05193 / 6109

01. - 08. August 2021
8 Tage | Sonntag - Sonntag


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Busfahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • 7 Übernachtungen inkl. HP
  • Tiroler Abend, Musik- und Tanzabend
  • Eintritt und Führung Fasnachtsmuseum Nassereith
  • begleitete Tagesfahrt Ötztal mit Liftfahrt »Hohe Mut«
  • begleitete Tagesfahrt Innsbruck
  • Silvrettamaut und Eintritt »Alpinarium«
  • Berg- und Talfahrt Imster Bergbahn
  • »Bummelbärfahrt« Gurgltal
  • Eintritt »Knappenwelt« und »Fasnachtshaus«
  • Berg- und Talfahrt Hochzeiger
  • Benutzung der Wohlfühloase (Sauna, Hallenbad uvm.)

Reisepreis (p.P.): € 747,-
EZ-Zuschlag: € 105,-
Frühbucherpreis: € 725,-
(bis zum 06.06.2021)