Kurt Lange-Reisen

01. - 08. September 2022 • Donnerstag - Donnerstag • 8 Tage

»Eine Romanze auf der Donau« mit der »MS Vista Star«

Unser Reiseprogramm 2022 - »Eine Romanze auf der Donau« mit der »MS Vista Star«Unser Reiseprogramm 2022 - »Eine Romanze auf der Donau« mit der »MS Vista Star«Unser Reiseprogramm 2022 - »Eine Romanze auf der Donau« mit der »MS Vista Star«Unser Reiseprogramm 2022 - »Eine Romanze auf der Donau« mit der »MS Vista Star«Unser Reiseprogramm 2022 - »Eine Romanze auf der Donau« mit der »MS Vista Star«Unser Reiseprogramm 2022 - »Eine Romanze auf der Donau« mit der »MS Vista Star«Unser Reiseprogramm 2022 - »Eine Romanze auf der Donau« mit der »MS Vista Star«

Vom ersten Moment an werden Sie sich auf Ihrem schwimmenden Hotel, der »MS Vista Star« wie zu Hause fühlen. Das Flusskreuzfahrtschiff bietet Ihnen jeden Komfort, den Sie sich nur wünschen können. Die Kabinen überzeugen mit komfortabler Eleganz und behaglicher Atmosphäre. Während Ihres Aufenthaltes können Sie die verschiedenen Bordeinrichtungen nutzen, wie z.B. Wellnessbereich und Massagesalon, eine Bordboutique sowie Bibliothek. Abends erwarten Sie Livemusik oder Themenabende. Im Bordrestaurant genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten. Vom Sonnendeck oder der Panoramabar aus können Sie jederzeit die exzellente Aussicht genießen.

1. Reisetag
Unser Reisebus bringt Sie auf direktem Weg in die Drei-Flüsse-Stadt Passau. In der Altstadt erwartet Sie Ihr schwimmendes Hotel »MS Vista Star«. Das Flusskreuzfahrtschiff wurde 2018 in Dienst gestellt und besticht durch modernes und stilvolles Ambiente. Nach der Einschiffung heißt es gegen 18:30 Uhr »Leinen los!«. Sie durchfahren flussabwärts die landschaftlich reizvolle »Schlögener Schlinge«.

2. Reisetag
Über Nacht fährt Sie der Kapitän in den am linken Donauufer gelegenen Ort Spitz in der Wachau. Während des Frühstücks erfolgt das Anlegemanöver. Unser Bus wartet bereits am Anleger, um in Begleitung eines örtlichen Reiseleiters mit Ihnen zur Fahrt durch die Wachau aufzubrechen. Das rund 35 Kilometer lange Flusstal zählt zu den allerschönsten Regionen Österreichs. Elegant thronen mittelalterliche Burgen oberhalb der Weingärten. Nicht umsonst wurde die Wachau zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. In der österreichischen Hauptstadt Wien angekommen, gehen Sie am Abend wieder an Bord.

3. Reisetag
Österreichischen Charme erleben Sie in Wien, wo die Geschichte der Habsburger lebendig wird. Die Hauptstadt Österreichs mit den berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Stephansdom, der Hofburg und dem Prater, lernen Sie während einer ausgiebigen Stadtrundfahrt mit unserem Reisebus kennen. Am frühen Abend legt Ihr Schiff wieder ab.

4. Reisetag
Das feurige Ungarn ist das nächste Ziel Ihrer Reise. Unser Bus holt Sie am Budapester Anleger ab und fährt mit Ihnen in die Puszta, eines der schönsten Steppengebiete Europas. Dort erleben Sie die berühmten Puszta–Reiterspiele inklusive Kutschfahrt und Mittagessen.

5. Reisetag
Am heutigen Vormittag lernen Sie die Sehenswürdigkeiten Budapests bei einer Stadtrundfahrt mit unserem Reisebus kennen. Entdecken Sie unter anderem den Heldenplatz, den Gellertberg, das Burgviertel und die Matthiaskirche. Auch einen Ausflug in die Markthallen sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Zur Mittagszeit legt das Schiff in Budapest ab, Sie kreuzen weiter bis zum bekannten Donauknie. Der Fluss bahnt sich hier seinen Weg mit einem beinahe rechtwinkligen Knick durch das Visegráder Gebirge. Weiter geht es nach Estzergom, eine der ältesten Städte Ungarns, wo Sie am Abend eine Fahrt mit der Bimmelbahn sowie ein Besuch der Basilika erwarten.

6. Reisetag
Entdecken Sie heute Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei, die in der fruchtbaren Donauebene liegt. Sie ist die einzige Hauptstadt der Welt, die an zwei Länder grenzt. Während einer Stadtrundfahrt mit unserem Reisebus erkunden Sie die wichtigen Sehenswürdigkeiten, wie z. B. den St. Martinsdom, die über 700 Jahre alte Klarissinnenkirche und die Pestsäule. An den Ufern der Donau vereinen sich Vergangenheit und Moderne anhand zweier Wahrzeichen: Die altwürdige Burganlage mit viertürmigem Burgschloss als Hinweis auf die Historie der Stadt und die Brücke des Slowakischen Nationalaufstandes als modernes Wahrzeichen. Von der Terrasse unterhalb der Burg bietet sich Ihnen ein herrlicher Blick über die ganze Stadt. Gegen 18 Uhr legt Ihr Schiff wieder ab.

7. Reisetag
Nach einem ausgiebigen Frühstück erreichen Sie die Stadt Melk zu einem kurzen Zwischenstopp. Unser Bus bringt Sie zum barocken Benediktinerstift Melk, welches eindrucksvoll oberhalb der Stadt am Donaueintritt der Wachau thront. Es beherbergt nicht nur ein Kloster mit 63 Mönchen, es befinden sich auch eine Bibliothek und ein Gymnasium samt Internat auf dem Anwesen. Sie nehmen an einer interessanten Führung durch die Repräsentationsräume mit Kaisersaal, Schatzkammer und Bibliothek teil, bevor es zurück aufs Schiff geht. Im Walzerschritt geht es die Donau entlang zurück nach Passau.

8. Reisetag
Am frühen Morgen erreichen Sie Passau. Nach der Ankunft erfolgt die Ausschiffung und unser Bus bringt Sie nach dieser wundervollen Reise zurück in die Heimat.

Glücksmomente

Buchung & Beratung

05193 / 6109

01. - 08. September 2022
8 Tage | Donnerstag - Donnerstag


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • 7 Übernachtungen auf dem First class-Schiff »MS VistaStar«
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • All inclusive-Verpflegung von 8 - 24 Uhr bestehend aus:
    - Vollpension mit Frühstücksbüffet, mehrgängigem Mittag- und Abendessen
    - Getränke wie Hauswein, Fassbier, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser, Kaffee, Tee
  • Freie Nutzung aller Bordeinrichtungen
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Kreuzfahrt-Reiseleitung an Bord
  • Puszta-Reiterspiele
  • begleitete Rundfahrt durch die Wachau
  • Stadtrundfahrten in Wien, Budapest und Bratislava
  • Bimmelbahn-Fahrt und Eintritt Basilika Esztergom
  • Eintritt und Führung Benediktinerstift Melk
Reisepreis (p.P.): ab € 1.415,-
EZ-Zuschlag: ab € 540,-
weitere Kabinenpreise auf Anfrage