Kurt Lange-Reisen

04. - 11. September 2021 • Samstag - Samstag • 8 Tage

Wunderschönes Cornwall und Südengland - auf den Spuren Rosamunde Pilchers

Unser Reiseprogramm 2021 - Wunderschönes Cornwall und Südengland - auf den Spuren Rosamunde PilchersUnser Reiseprogramm 2021 - Wunderschönes Cornwall und Südengland - auf den Spuren Rosamunde PilchersUnser Reiseprogramm 2021 - Wunderschönes Cornwall und Südengland - auf den Spuren Rosamunde PilchersUnser Reiseprogramm 2021 - Wunderschönes Cornwall und Südengland - auf den Spuren Rosamunde PilchersUnser Reiseprogramm 2021 - Wunderschönes Cornwall und Südengland - auf den Spuren Rosamunde Pilchers

Malerische, kontrastreiche Küsten wechseln sich zwischen goldenen Sandstränden und schroffen Felsklippen ab und sind seit Jahrhunderten Inspiration und Schauplatz zahlreicher Legenden und Geschichten. Die mythenreiche, von Atlantikwellen gepeitschte Nordküste ist eher zerklüftet, während sich die Südküste von einer sanfteren und grüneren Seite zeigt. Zudem bietet diese unberührte Region Südenglands Ihnen eine atemberaubende Landschaft. Cornwall hat also alle Zutaten, die man für einen perfekten Urlaub braucht. Das »Sands Resort Hotel & Spa« an der wunderschönen Nordküste Cornwalls erwartet Sie mit Blick auf den Atlantischen Ozean und die Tallandschaft von Porth.

1. Reisetag
Am Vormittag beginnt Ihre Reise mit der Fahrt nach Hoek van Holland, wo das Fährschiff der Stena Line am Abend die Anker lichtet und zur Überfahrt nach Harwich ablegen wird. An Bord genießen Sie ein ausgiebiges Abendessen und träumen in Ihrer »Koje« einer wunderschönen Reise entgegen.

2. Reisetag
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbüfett verlassen Sie die Fähre und fahren mit unserem Bus nach London, wo Sie Ihr Stadtführer bereits erwartet. Sie sehen beliebte Sehenswürdigkeiten wie z.B. Buckingham Palace, Tower Bridge sowie Big Ben und Houses of Parliament. Im Anschluss haben Sie Zeit für individuelle Entdeckungen der Weltmetropole, bevor Sie zur Zwischenübernachtung nach Swindon in Ihr Hotel fahren.

3. Reisetag
Nach dem Frühstück verlassen Sie Swindon und fahren durch den sagenumwobenen Dartmoor Nationalpark. Mit ein wenig Glück sehen Sie auf Ihrer Fahrt durch die mit vielen kleinen Flüsschen gespickte Landschaft die halbwilden, charakterstarken Dartmoor Ponys. Ihr Urlaubsort Newquay zählt zu den bedeutendsten Seebädern Großbritanniens, er besitzt ausgedehnte Sandstrände, kleine Buchten und schroffe Felsenklippen. Nach dem Zimmerbezug werden Sie zum gemeinsamen Abendessen erwartet.

4. - 6. Reisetag
St. Michael‘s Mount und Lands End

Lassen Sie sich heute durch die Heimat von Rosamunde Pilcher führen. Am Vormittag fahren Sie nach Marazion, von wo Sie auf die vorgelagerte malerische Insel St. Michael‘s Mount, ein ehemaliges Benediktinerkloster, gelangen. Bei Ebbe ist die Insel über einen Damm erreichbar, bei Flut verkehren Boote. Den Nachmittag genießen Sie am westlichsten Punkt Englands – Lands End – das faszinierende Schauspiel, wenn sich die Wellen des Atlantiks an den Felsen brechen. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die beeindruckende Landschaft. Rückfahrt in Ihr Hotel und Abendessen.

Lost Gardens und Polperro
Stärken Sie sich beim englischen Frühstück, bevor Sie heute die Lost Gardens of Heligan besuchen. Die subtropische Anlage quillt geradezu über von Palmen, Bambuswäldern, riesigen Rhododendron, Ananas- und Melonenplantagen. 1999 wurde Heligan in Großbritannien zum Garten des Jahres gewählt. Am Nachmittag besuchen Sie Polperro, das vermutlich meistfotografierte Bilderbuch Englands. Schlendern Sie durch die kleinen, verwinkelten Gassen im Fischerdorf und entdecken hübsche Häuser und gemütliche Pubs, bevor unser Bus Sie zurück in Ihr Hotel bringt.

Tintagel Castle und Lanhydrock House
Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Fahrt zu der spektakulären Klippenformation Bedruthan Steps. Die Bucht ist nur bei Ebbe zugänglich, der Wanderweg entlang der Steilküste bietet Ihnen jedoch einen wunderschönen Panoramablick. Der Besuch von Tintagel Castle wird Sie anschließend in die Zeit von König Arthur versetzen, der einer Legende nach hier geboren wurde. Auf Ihrer Weiterfahrt ins Landesinnere besuchen Sie das südlich von Bodmin gelegene historische Lanhydrock House. Erkunden Sie die viktorianischen Innenräume des Herrenhauses, sie bieten einen faszinierenden Einblick in eine vergangene Zeit. Am Abend letztes gemeinsames Abendessen im Hotel in Newquay.

7. Reisetag
Nachdem Sie das Hotel verlassen haben, fahren Sie in Richtung Fährhafen in Harwich. Unterwegs legen Sie einen Stopp für ein letztes typisches englisches Abendessen in Colchester ein. Das Fährschiff wartet bereits auf Sie, um Sie über Nacht wieder nach Hoek van Holland zu bringen.

8. Reisetag
Nach dem Frühstück auf der Stena Line gehen Sie in Hoek van Holland von Bord und unser Bus bringt Sie in Ihre Heimatorte.

Dauerbrenner

Buchung & Beratung

05193 / 6109

04. - 11. September 2021
8 Tage | Samstag - Samstag


Lange’s Reise-Leistungen:

  • Busfahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • 2 Nachtfährfahrten auf der StenaLine in Außenkabinen
  • 1 × Abendessen auf der Fähre,
  • 2 × Frühstück auf der Fähre
  • 1 × Abendessen im Raum Harwich
  • 1 Übernachtung im »Holiday Inn Swindon« Hotel inkl. HP
  • 4 Übernachtungen inkl. HP im Hotel »Sands Resort« in Newquay
  • Stadtrundfahrt London
  • 3 × ganztägige Reisebegleitung
  • Eintritte: St. Michael´s Mount, Lost Gardens of Heligan, Tintagel Castle, Lanhydrock House & Garden

Währung im Reiseland:
Britisches Pfund

Reisepreis (p.P.): € 1.035,-
EZ-Zuschlag: € 215,-
Frühbucherpreis: € 1.004,-
(bis zum 10.07.2021)